100 Jahre Teddybär
100 SalzburgerInnen
100 Teddybären

Sonderausstellung im Spielzeugmuseum
vom 29. 11. 2002 bis 12. 1. 2003 
 

 

 













 







 

 

Der Teddybär feiert im Jahr 2002 seinen 100. Geburtstag und das Salzburger Spielzeugmuseum lädt die Salzburger Teddybären zu einem Stelldichein.

Die Salzburgerinnen und Salzburger aus Stadt und Land wurden gebeten, ihren Teddybären, mit dem sie als Kind gespielt haben oder noch spielen, ins Spielzeugmuseum zu bringen. Dort wurden die ersten 100 eingelangten Teddybären zu einer Ausstellung vereint, die - parallel zur Weihnachtsausstellung - im Spielzeugmuseum zu sehen ist.

Jeder einzelne Teddybär wird mit der Angabe seines eigenen Namens und seines Alters präsentiert. Hinzu kommt ein Foto und der Name seines Besitzers bzw. seiner Besitzerin (die deutlich in der Mehrheit sind). Einige der Leihgeberinnen mit ihren Lieblingen sind hier nebenstehend zu sehen. 

Und jetzt ist das Publikum zwischen eingeladen vom 29. November 2002 bis 12.Jänner 2003 diese interessante und köstliche Zusammenkunft von Salzburger Teddybären im Spielzeugmuseum zu besuchen. Viel Freude dabei!