SALZBURG MUSEUM
MOZARTPLATZ 1
5010 SALZBURG

im Stadtplan anzeigen


T +43-662-62 08 08-0
F +43-662-62 08 08-720
E office@salzburgmuseum.at


 

Salzburger Landespreis fĂĽr Ausstellungsdesign 2005

 

FĂĽr die Sonderausstellung "Motorradkult(ur)", die vom 18. 10. 2003 bis 14. 3. 2004 im Salzburger Museum Carolino Augusteum gezeigt wurde, erhielt Ausstellungsgestalter Friedrich PĂĽrstinger den Salzburger Landespreis fĂĽr Ausstellungsdesign.

Die außergewöhnliche Ausstellung zeigte die Kombination aus Kunst und Motorrädern. Bei dieser Austellung stellte sich die Frage, ob sie überhaupt in ein kulturhistorisches Museum passt. Die Aufnahme dieses Themas war sicherlich ein Wagnis und verlangte die optimale Abstimmung von Inhalt und Präsentation. Das Museum versuchte durch die Ausstellung Publikumsschichten zu erreichen, welche nicht zu den ständigen Besuchern eines kulturhistorischen Museums zählen.

Historische Motorräder werden auf hochglänzenden, kreisrunden Plattformen präsentiert. Sie bestimmen den Gesamtraum und bilden Blickfang und Mittelpunkt der Ausstellung. Den im Kontext zu den Oldtimern ausgestellten Alltags- und Designgegenstände wurden Rahmen vorgesetzt, die den ausgestellten Objekten ihre Banalität nehmen und sie zum musealen Ausstellungsstück erhoben. Eine großzügige Typografie diente als grafische Klammer zwischen Jahrzehnten und als Wegleitsystem.

Salzburg Museum