NEUE RESIDENZ
MOZARTPLATZ 1
5010 SALZBURG

im Stadtplan anzeigen


ANMELDUNG FĂśR SCHULKLASSEN

ANTRAGSFORMULAR SCHULKARTE

FAHRTKOSTENZUSCHUSS

SCHULFOLDER 2018/19

INFOS ZUR SCHULKARTE


kunstvermittlung@salzburgmuseum.at
T +43-662-62 08 08-722 od. 723
M +43-664-4100993


Sandra Kobel, MA
T +43-662-62 08 08-722
F +43-662-62 08 08-770


Dr. Esra Ipek-Kraiger
T +43-662-62 08 08-723
F +43-662-62 08 08-770


Mag. Nadja Al-Masri-Gutternig
T +43-662-62 08 08-722
F +43-662-62 08 08-770


Maria - Licht im Mittelalter

Vermittlungsprogramm VS | NMS | AHS | BHS
Die Programme sind altersgerecht konzipiert und können individuell miteinander kombiniert werden. Im Rahmen der Sonderausstellung „Maria – Licht im Mittelalter“ (10. Mai bis 30. Juni 2019).
   
FĂĽhrungen: wahlweise 30 oder 60 Minuten; ab 8 Jahren
   
Stadtrundgang: Mittelalter in Salzburg; Dauer: 75 Minuten 

Kosten: Je Programm bzw. Modul 1,50 Euro (mit Schulkarte kostenlos)

   

Workshop-Module 3.–6. Schulstufe

Mode im Mittelalter: Schnabelschuh & Hörnerhaube
Einmal selbst in mittelalterliche Gewänder schlĂĽpfen? In diesem Workshop werfen wir einen Blick auf die mittelalterliche Mode und ihre Bedeutung. 
Dauer: 60 Minuten
    
Federkiel oder Eichhörnchenhaarpinsel? – Schreiben im Mittelalter
Das Museum verwandelt sich vorübergehend zur mittelalterlichen Schreibwerkstatt. Statt Bleistift und Kugelschreiber verwenden wir anderes Schreibwerkzeug. Also auf zur Suche nach Federkiel, Pergament, Drachenblut und Eichhörnchenhaaren!
Dauer: 60 Minuten
   

Workshop-Module ab der 7. Schulstufe

Mode im Mittelalter: Trends, Debatten, Kleiderordnungen
Von Kopfbedeckungen bis zu den sogenannten „Teufelsfenstern“: Mit Blick in die Geschichte diskutieren wir Schönheitsideale, Mode und Genderaspekte damals und heute.
Dauer: 60 Minuten
  
Ein Ochs für ein Buch! – Mittelalterliche Schreibwerkstatt
Schreiben galt im Mittelalter als Privileg und zeugte von guter Bildung. In Schreibstuben wurden die äußerst kostbaren Bücher in Handarbeit hergestellt. Von der Produktion bis zum Verkauf – ein Blick hinter die Kulissen der mittelalterlichen Schreibwerkstatt.
Dauer: 60 Minuten 
   

 

 

Salzburg Museum