NEUE RESIDENZ
MOZARTPLATZ 1
5010 SALZBURG

im Stadtplan anzeigen


ANMELDUNG FĂśR SCHULKLASSEN

ANTRAGSFORMULAR SCHULKARTE

FAHRTKOSTENZUSCHUSS

SCHULFOLDER 2017/18

INFOS ZUR SCHULKARTE


kunstvermittlung@salzburgmuseum.at
T +43-662-62 08 08-722 od. 723
M +43-664-4100993


Sandra Kobel, MA
T +43-662-62 08 08-722
F +43-662-62 08 08-770


Dr. Esra Ipek-Kraiger
T +43-662-62 08 08-723
F +43-662-62 08 08-770


Mag. Nadja Al-Masri-Gutternig
T +43-662-62 08 08-722
F +43-662-62 08 08-770


Kultur erben. Stadt erhalten!

Die Ausstellung „Kultur erben. Stadt erhalten!“ bietet die Möglichkeit, mit SchülerInnen über Themen wie die eigene (kulturelle) Identität, die Frage nach einem gemeinsamen Erbe oder die Zukunft nachzudenken. Was braucht eine Stadt, um einer zukunftsfähigen Gesellschaft zu entsprechen? Spielerisch, kreativ und performativ haben alle Altersgruppen die Gelegenheit, sich mit der eigenen Stadt zu beschäftigen.
  

„MEIN SALZBURG-REZEPT“

Wir suchen die Geheimformel für die beste Stadt der Welt! Dabei schauen wir uns an, welche Gebäude und Orte es früher einmal in Salzburg gegeben hat und warum sie wieder verschwunden sind. Gleichzeitig sammeln wir, was eine Stadt aus der Sicht von Kindern und Jugendlichen braucht, um ein toller Ort zum Leben zu sein. Gelingt es uns, in dieser Workshop-Führung die richtige Formel zu finden?

Alter: bis 14 Jahre (VS, NMS, Unterstufe)
Dauer: 1 h
Kosten: € 1,50 pro SchülerIn (mit Schulkarte kostenlos)
   
   

„DENK.MAL – MACH.MAL“

Authentisch, einzigartig, einmalig schön oder doch hoffnungslos verkitscht? Nicht alles ist immer optimal, nicht alles ist immer so wie man es selbst gerne hätte. Und eigentlich wünschen sich alle das Gleiche und doch ist man sich nicht einig. Seit 50 Jahren steht die Salzburger Altstadt unter Schutz und wir möchten mit Euch über unsere Stadt diskutieren: Was braucht eine „gesunde“ Stadt zum Leben? Ist gut gemeint gleich gut gemacht? Was wünsche ich mir von meiner Stadt? Was kann ich beitragen? Antworten auf diese Fragen suchen wir bei einer gemeinsamen Führung durch die Ausstellung und mit eigenen Kunstinterventionen in der Altstadt.

Alter: ab 14 Jahren (NMS, Oberstufe, Berufsschulen)
Dauer: 2 h
Kosten: € 5,- pro SchülerIn (mit Schulkarte € 2,50)
  
  

 

 

 

Salzburg Museum