NEUE RESIDENZ
MOZARTPLATZ 1
5010 SALZBURG

im Stadtplan anzeigen


ANMELDUNG FÜR SCHULKLASSEN

ANTRAGSFORMULAR SCHULKARTE

FAHRTKOSTENZUSCHUSS

SCHULFOLDER 2017/18

INFOS ZUR SCHULKARTE


kunstvermittlung@salzburgmuseum.at
T +43-662-62 08 08-722 od. 723
M +43-664-4100993


Sandra Kobel, MA
T +43-662-62 08 08-722
F +43-662-62 08 08-770


Dr. Esra Ipek-Kraiger
T +43-662-62 08 08-723
F +43-662-62 08 08-770


Mag. Nadja Al-Masri-Gutternig
T +43-662-62 08 08-722
F +43-662-62 08 08-770


Unsere Angebote fĂŒr Berufsschulen

Unser Angebot fĂŒr Lehrlinge & BerufsschĂŒlerInnen:
  

ICH BIN DANN MAL WEG! – TOURISMUS EINST UND HEUTE (Workshop)

Von der Pilgerfahrt bis hin zum PokĂ©mon-Tourismus: Inhalt dieses Workshops sind die AnfĂ€nge des Tourismus, der Salzburger Fremdenverkehr im Besonderen sowie die unterschiedlichen Motivationen des Reisens. In den anschließenden Gruppenarbeiten wird’s kreativ und ihr schnĂŒrt euer eigenes Erlebnispaket 


Dauer: 2 h
Kosten: € 1,50 pro SchĂŒlerIn (mit Schulkarte kostenlos)
Insbesondere geeignet fĂŒr Lehrberufe im touristischen Bereich.
  
  

ALLTAGSLEBEN & ESSKULTUR UM 1816 (WORKSHOP)

Der Workshop gibt, ausgehend vom „Jahr ohne Sommer“ 1816, Einblicke in das Alltagsleben und die Esskultur des 19. Jahrhunderts. RĂ€tselhafte Originalobjekte aus der Volkskunde werfen Fragen auf und helfen uns, Geschichte zu rekonstruieren.

Dauer: 1,5 h
Kosten: € 1,50 pro SchĂŒlerIn (mit Schulkarte kostenlos)
Insbesondere geeignet fĂŒr Lehrberufe der Bereiche Landwirtschaft und Gastronomie.
  
  

„WALKSHOP“ – AN ENGLISH MUSEUM VISIT (WORKSHOP – NEU IM PROGRAMM)

In unserem interaktiven „Walkshop“, einem Workshop im Gehen, besuchen wir die Ausstellung „ErzĂ€hl mir Salzburg!“ auf Englisch. Mit einem Native Speaker entdecken wir dabei einen neuen Kontext fĂŒr die Verwendung unseres Alltagswortschatzes. In leichtem oder anspruchsvollerem Englisch möglich.

Dauer: 1 1/4 h
Kosten: 1,50 pro SchĂŒlerIn (mit Schulkarte kostenlos)
Sprachniveau: ab A2, Fortgeschrittene
  
  

EIN BLICK IN VENUS‘ SCHMINKKOFFER (WORKSHOP – NEU IM PROGRAMM)

Gut gepflegt, schön geschminkt und fein frisiert – auch römische Frauen und MĂ€nner legten Wert auf ihr Äußeres. Wir werfen einen Blick in einen „antiken“ Schminkkoffer und entdecken dabei merkwĂŒrdige Rezepte – eines davon probieren wir aus!

Dauer: 1,5 h
Kosten: € 5,- pro SchĂŒlerIn (mit Schulkarte € 2,50)
Insbesondere geeignet fĂŒr Lehrberufe aus den Bereichen Körperpflege und Schönheit.

Salzburg Museum