Metropolen und Gebirgswelten

4 Genf mit der Ermordung der Kaiserin Elisabeth, 1899
Klicken um Bild zu vergrĂ¶ĂŸern
6 Boston, Hauptstadt von Massachusetts in Nord-Amerika, [1850/1860]
Klicken um Bild zu vergrĂ¶ĂŸern
8 Sevilla, die Hauptstadt Andalusiens, vom Thurme eines Hauses in der Vorstadt Triana aufgenommen, 1868
Klicken um Bild zu vergrĂ¶ĂŸern
21 Das 13.797 Fuß hohe Matterhorn oder Mont Cervin vom schwarzen See in einer Höhe von 8000 Fuß aus aufgenommen, 1867
Klicken um Bild zu vergrĂ¶ĂŸern
23 Der 12018 Fuß [3.798 m] hohe Großglockner mit dem Pasterzengletscher, 1867
Klicken um Bild zu vergrĂ¶ĂŸern
24 Die Kunststraße ĂŒber das Stilfserjoch mit dem Ortler, 1861
Klicken um Bild zu vergrĂ¶ĂŸern

Kosmoramen von Hubert Sattler

 

Hubert Sattler – Ein Maler auf Weltreise
Hubert Sattler (1817–1904), der Sohn von Johann Michael Sattler, reiste sehr viel – vom Vorderen Orient bis zum Nordkap, von Kanada bis Lateinamerika. Auf diesen Reisen skizzierte und fotografierte er viel. Wieder zu Hause angekommen benĂŒtze er diese Reisedokumente als Vorlagen fĂŒr eine Serie von großformatigen GemĂ€lden mit Landschaften, StĂ€dten, Bauwerken, Naturdenkmalen – die so genannten Kosmoramen.

Gebirgswelten und Metropolen
Rund um das im Jahr 2005 renovierte Sattler-Panorama zeigt das Salzburg Museum immer eine Auswahl der Kosmoramen – ganz im Sinne des seinerzeitigen Familienoberhauptes Johann Michael Sattler. Vom 14. Dezember 2007 bis 9. Novmeber 2008 erstrahlten neben zwölf Metropolen aus aller Welt auch zwölf rundum restaurierte Gebirgswelten in neuem Glanz.

In 24 Bildern um die Welt
Mit einem Rundgang durch das Panorama Museum reiste man also von der Wengern Alpe im Berner Oberland und die Gipfel von Eiger und Jungfrau ĂŒber den Großglockner mit dem Pasterzengletscher bis ins ferne Amerika. So zeigte beispielsweise ein Kosmorama den Hafen von New York mit Segelschiffen und noch vollkommen ohne Wolkenkratzer, ein anderes das antike Rom. Auf diese Weise hatte Sattler mit seinen GemĂ€lden lĂ€ngst vergangene Zeiten minutiös dokumentiert und fĂŒr die Nachwelt zum „Entdecken“ festgehalten.

 

Metropolen - StÀdtebilder aus aller Welt

 

1Die Seestadt und Festung Veracruz in Mexiko, 1862. 98,5 x 127 cm. Inv.-Nr. 9063/49
2Cadix [CĂĄdiz], aufgenommen vom Thurme Tavira [Torre Tavira], Aussicht nach SĂŒden 1867. 99,5 x 128 cm. Inv.-Nr. 5059/49
3Ansicht der Hauptpromenade Paseo Isabel Segunda in Havanna, Westindien [Kuba], 1854. 99,5 x 128, 5 cm. Inv.-Nr. 9052/49
4Genf mit der Ermordung der Kaiserin Elisabeth, 1899. 95,5 x 124,5 cm. Inv.-Nr. 9042/49
5Rom von den Ruinen der KaiserpalĂ€ste auf dem palatinischen HĂŒgel aus aufgenommen, [1850/1860]. 105,5 x 160 cm. Inv.-Nr. 9003/49
6Boston, Hauptstadt von Massachusetts in Nord-Amerika, [1850/1860]. 105,5 x 159 cm. Inv- Nr. 9004/49
7Paris vom Thurme St. Jacques aus aufgenommen; Ansicht gegen SĂŒd-Ost, 1866. 106 x 158 cm. Inv.-Nr. 9001/49
8Sevilla, die Hauptstadt Andalusiens, vom Thurme eines Hauses in der Vorstadt Triana aufgenommen, 1868. 98,5 x 124 cm. Inv.-Nr. 9024/49
9Ansichten von Moskau mit dem Kreml, [1860/1870]. 99 x 124 cm. Inv.-Nr. 9047/49
10Ansicht von Monaco an der Riviera di Ponente, 1883. 100 x 124 cm. Inv.-Nr. 9015/49
11New York in den Vereinigten Staaten von Nordamerika, 1854. 100 x 132 cm. Inv.-Nr. 9055/49
12Innere Ansicht des Industrie-AusstellungsgebÀudes aller Nationen zu London, 1862. 127 x 98 cm. Inv.-Nr. 5658/49

 

Gebirgswelten

 

13Das todte Meer in PalÀstina, 1852, 104 x 132 cm. Inv.-Nr. 9088/49
14

Der große Canon [Grand Canyon] des Colorado, o.J., 100 x 130,5 cm. Inv.-Nr. 9066/49

15

Aussicht von der höchsten Spitze des Felsens von Gibraltar in Spanien, 1869, 98,5 x 123,5 cm. Inv.-Nr. 9045/49

16Aussicht vom Mon[t]serrat in Catalonien, 1868, 99 x 124 cm. Inv.-Nr. 9016/49
17

Der Felsen-Circus von Gavarnie [Cirque de Gavarnie] in den PyrenÀen, aufgenommen vom Berge la Holle, o. J., 98,5 x 124,5 cm

18Ansicht des Rjukan Foss, ein Wasserfall in SĂŒdnorwegen, o. J., 105 x 130 cm. Inv.-Nr. 9009/49
19Das Lauterbrunn[en]thal mit dem Staubbach in der Schweiz, 1868, 123,5 x 98,5 cm. Inv.-Nr. 9034/49
20Aussicht von der Wengernalpe im Berner Oberlande auf den Eiger, Mönch und die Jungfrau, o. J., 106 x 159 cm. Inv.-Nr. 9051/49
21Das 13.797 Fuß hohe Matterhorn oder Mont Cervin vom schwarzen See in einer Höhe von 8000 Fuß aus aufgenommen, 1867, 101,5 x 123,5 cm. Inv.-Nr. 6079/49
22Ansicht des Kesselfalls im Kapruner Tal, ca. 1895, 100 x 130,5 cm. Inv.-Nr. 7275/4
23Der 12018 Fuß [3.798 m] hohe Großglockner mit dem Pasterzengletscher, 1867, 99 x 125 cm. Inv.-Nr. 7080/49
24Die Kunststraße ĂŒber das Stilfserjoch mit dem Ortler, 1861, 100 x 128,5 cm. Inv.-Nr. 7012/49

 

Panorama Museum | Residenzplatz

14. Dezember 2007 bis 9. November 2008

 

Ausstellungskurator: Dr. Nikolaus Schaffer

Besuche uns auf Facebook