SALZBURG MUSEUM | NEUE RESIDENZ

 

Im Salzburg Museum in der prachtvoll renovierten Neuen Residenz am Mozartplatz bilden wertvolle Kunstobjekte, ästhetische Präsentation, interessante Inhalte und multimediale Installationen ein harmonisches Ganzes. Das Salzburg Museum ist der Beweis dafür, dass ein modernes Museum informativ und gleichzeitig unterhaltsam sein kann. Für dieses gelungene Konzept wurde das Salzburg Museum mit dem Europäischen Museumspreis 2009 und dem Österreichischen Museumspreis 2007 ausgezeichnet.

Prunkvolles Ambiente in der Neuen ResidenzKlicken um Bild zu vergrößern
Prunkvolles Ambiente in der Neuen Residenz
Blick vom Residenzplatz auf das Museum mit dem Glockenspielturm (Foto: P. Laub)Klicken um Bild zu vergrößern
Blick vom Residenzplatz auf das Museum mit dem Glockenspielturm (Foto: P. Laub)
Der Innenhof des Museums (Foto: A. Hechenberger)Klicken um Bild zu vergrößern
Der Innenhof des Museums (Foto: A. Hechenberger)

Neue Residenz

Mozartplatz 1, 5010 Salzburg

im Stadtplan anzeigen (Google-Maps)

Tel.: +43-662-62 08 08-700
Fax: +43-662-62 08 08-720
Leiter: Mag. Peter Husty

 

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag 9-17 Uhr

Donnerstag Abendführung um 18 Uhr (nur erm. Eintrittspreis)
jeweils zu einem anderen Thema (siehe Kalender links oben oder unter Veranstaltungen)

 
Andere Öffnungszeiten:
24. und 31. Dezember: 9-14 Uhr, 1. Jänner: 13-17 Uhr

Schließtage:
1. November, 25. Dezember

 

Eintrittspreise (Audioguide gratis)

Erwachsene

7,0

 

Ermäßigt

6,0

 

Jugendliche (16 bis 26 J.)

4,0

 

Kinder (6 bis 15 J.)

3,0

 

Familien

Schulklassen

14,0

gratis

 

Salzburg Card

gültig

 

Mitglieder Salzburger Museumsverein

gratis

 

Kombikarte mit Panorama Museum

Erwachsene

8,5

 

Ermäßigt

7,0

 

Jugendliche (16 bis 26 J.)

4,5

 

Kinder (6 bis 15 J.)

3,5

 

Familien

Schulklassen

17,0

gratis

 

Salzburg Card

gültig

 

Mitglieder Salzburger Museumsverein

gratis

Ermäßigter Eintritt für Mitglieder des Ö1-Clubs

  

Film in Gebärdensprache

>>> zum Film in YouTube

 

 

Film (6 Min.): Shortcuts aus dem Salzburg Museum 
2010 ausgezeichnet mit dem Grand Prix für den "besten Kurzfilm" beim FIAMP (Festival International de l'Audiovisuel & du Multimédia sur le Patrimoine) in Shanghai. 

 

 
Besuche uns auf Facebook