SALZBURG MUSEUM
MOZARTPLATZ 1
5010 SALZBURG

im Stadtplan anzeigen


T +43-662-62 08 08-0
F +43-662-62 08 08-720
E office@salzburgmuseum.at


IT Administrator*in in der Salzburg Museum GmbH

   
Das Salzburg Museum ist die älteste und umfangreichste Sammlungsinstitution zur Kunst- und Kulturgeschichte Salzburgs. Die im Unternehmen an sieben Standorten etablierten IT-Lösungen bilden die Basis für den Betrieb, die Organisation und den öffentlichen Auftritt des Salzburg Museum.
Die Netzwerkadministration, deren Sicherstellung und Weiterentwicklung sind die Kernaufgaben der ausgeschriebenen Position. Zudem gestalten Sie die Digitalisierung und Vernetzung der Bereiche: Forschung, Sammlung, Vermittlung, Veranstaltungs- und Ausstellungsmanagement maßgeblich mit.
   

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Weiterentwicklung der internen IT-Infrastruktur sowie zentraler IT-Komponenten (wie Netzwerk, Firewall, Router, VPN, Betriebs- und Besucher-Wifi, Drucker, etc.)
  • Systemadministration und Betrieb von Anwendungsservern und Security (Firewall, Exchange, SQL-Server, Active Directory, Backups, Disaster Recovery, etc.)
  • Technische Betreuung des Online-Auftritts von www.salzburgmuseum.at
  • Analyse und Behebung von Bugs & Problemen
  • Persönlicher und telefonischer „2nd und 3rd Level-Support“ für ca. 100 Clients - Der „1st Level Support ist bereits im Hause etabliert
  • Ansprechperson für externe Dienstleister und Softwarehersteller
  • Mitwirkung an der strategischen Konzeption zur Weiterentwicklung der vorhandenen Infrastruktur und Umsetzung künftiger Digitalisierungsschwerpunkte der Salzburg Museum GmbH

 
Ihr Profil:

  • Abgeschlossene IT-Ausbildung (Lehre, HTL, FH, Uni) und mehrjährige Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Bereich Systemadministration von Windows Server 2016 o.ä., Netzwerktechnik und Datenbanken; Basiswissen MS SQL Server zur Betreuung der Museumsanwendungen
  • Analytisches Denken und Lösungsorientierung; Erfahrung in IT-Projekten
  • Führungsverantwortung und/oder Projekterfahrung von Vorteil
  • Soziale Kompetenz, Eigenverantwortung und Genauigkeit, Hands-on Mentalität
  • Strukturiertes Vorgehen und Termintreue
       

Unser Angebot:

  • Projektorientiertes Arbeiten in einem stabilen Unternehmen
  • Spannende Tätigkeit im Kulturbereich
  • Breites Aufgabengebiet mit viel Verantwortung und Entwicklungsspielraum
  • Monatliches Bruttogehalt von € 3.300,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.

   

Die Salzburg Museum GmbH möchte die Position idealerweise ab dem 01. November 2021 unbefristet neu besetzen. Der bisherige Stelleninhaber scheidet altersbedingt aus.
Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis spätestens 15. Oktober 2021 an office@salzburgmuseum.at. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.
   
   
Salzburg Museum GmbH
Mozartplatz 1 / Kapitelgasse 5
5010 Salzburg

Salzburg Museum