NEUE RESIDENZ
MOZARTPLATZ 1
5010 SALZBURG

im Stadtplan anzeigen


ANMELDUNG SCHULKLASSEN

FORMULAR SCHULKARTE

SCHULFOLDER 2022/23

FAHRTKOSTENZUSCHUSS


kunstvermittlung@salzburgmuseum.at
T +43-662-62 08 08-722 od. 723
M +43-664-4100993


 

Schule schaut Museum!

Kostenloser Schultag im Salzburg Museum am 1. März 2023

Eine Aktion der österreichischen Landesmuseen

Wir laden Sie und Ihre Schüler*innen herzlich ein, an diesem Tag die positiven Wechselwirkungen zwischen Schule und Museum als produktives Lernfeld zu erleben und uns zu folgenden Themen zu besuchen:
   

Beginn für alle Programme jeweils zur vollen Stunde: 9, 10, 11, 12 Uhr

Eintritt und Führung: Kostenlos

Treffpunkt: Salzburg Museum Neue Residenz, Mozartplatz 1, 5020 Salzburg

Anmeldung erforderlich: +43 662 620808-722 bzw. -723; kunstvermittlung@salzburgmuseum.at
   
 

Im Rahmen von „Schule schaut Museum“ – nationale Vermittlungsoffensive für Schulen in Österreich und Südtirol

„Schule schaut Museum“ - Online-Portal Kindergarten, Schule & Jugendgruppe | Universalmuseum Joanneum (museum-joanneum.at)

   
   

Salzburg einzigartig – Geschichte(n) aus Stadt und Land

Was macht Salzburg einzigartig? Wir wandern durch die Epochen, machen Halt im antiken Iuvavum, entdecken die Perchten aus dem Gasteiner Tal und sind sogar bei einer Mondlandung der besonderen Art dabei.

Dauer: ca. 50 Minuten
Alter: 6–18 Jahre
   

Mut tut gut – Superkräfte & Mut-Geschichten

Hast du auch Superkräfte? Gemeinsam entdecken wir Kunstwerke über Held*innen, lassen uns zu lustigen Experimenten hinreißen, schlüpfen in verschiedene Rollen und entdecken so, wie viel Mut in uns steckt.

Dauer: ca. 50 Minuten
Alter: 6–12 Jahre
     

Salzburg unterirdisch!

Ein unterirdischer Rundgang im Domgrabungsmuseum: Wir treffen auf Zeugnisse aus römischer und mittelalterlicher Zeit, Mosaike, eine römische Fußbodenheizung und vieles mehr. 

Dauer: ca. 50 Minuten
Alter: 8–18 Jahre
    

Über den Dächern – der Glockenspielturm

190 Stufen geht es hinauf auf den Glockenspielturm. Die faszinierende Mechanik des Spielwerks und die Aussicht über die Dächer Salzburgs sind jede Anstrengung wert! 

Dauer: ca. 50 Minuten
Alter: 8–18 Jahre
   

  
  

Salzburg Museum