NEUE RESIDENZ
MOZARTPLATZ 1
5010 SALZBURG

im Stadtplan anzeigen


ANMELDUNG SCHULKLASSEN

FORMULAR SCHULKARTE

SCHULFOLDER 2021/22

FAHRTKOSTENZUSCHUSS


kunstvermittlung@salzburgmuseum.at
T +43-662-62 08 08-722 od. 723
M +43-664-4100993


 

Digitales Schulprogramm

Das Salzburg Museum im digitalen Klassenzimmer

Trefft uns persönlich im digitalen Raum. Mit unserem Online-Programm möchten wir das Museum als Lernort zu euch bringen – egal ob ins Homeschooling oder ins Klassenzimmer.

Unsere digitalen Schulprogramme finden über Zoom statt | Kostenlos
  
  

Triff Papagena!

Museum digital erleben, auch für Kinder! Schauspielerin Gina Schönberger lädt als Papagena im Videochat zum Kreativsein und zu lustigen (Bühnen-)Experimenten ein.
Im Rahmen der Landesausstellung „Großes Welttheater – 100 Jahre Salzburger Festspiele“.
  
Dauer: ca. 30 Minuten
Alter: 6 bis 10 Jahre
  
 

Live aus der Landesausstellung

Bühnenzauber erleben im Homeschooling oder im Klassenzimmer? Wir schalten uns live aus der Landesausstellung zu euch. Highlights aus der Landesausstellung führen ein in die Welt des Theaters und der Bühne.
Im Rahmen der Landesausstellung „Großes Welttheater – 100 Jahre Salzburger Festspiele“.
   
Dauer: Ca. 40 Minuten
Alter: Ab 11 Jahren
  

 

Vom Roxy-Kino zum Kaufhaus Schwarz | Salzburg 1938–1945

Ein „Rundgang“ anhand historischer Fotografien führt vorbei an Originalschauplätzen – vom Roxy-Kino bis zum Kaufhaus Schwarz, dem Europark der Zwischenkriegszeit.

Neben der Bücherverbrennung, der Geschichte des Festspielhauses oder dem Projekt „Stolpersteine“ sprechen wir auch darüber, welche Auswirkungen der Krieg auf den Alltag der Zivilbevölkerung hatte. Ein Programm als ideale Ergänzung für den Geschichtsunterricht.
   
Dauer: Ca. 40 Minuten
Alter: Ab 14 Jahren
  
  
  
  

Salzburg Museum